Reports - welche werden eingesetzt?

Wissen Sie, welche Reports Ihre Mitarbeiter überhaupt nutzen?

Mit der ab esoffice V10.60 integrierten Nutzungsstatistik liegt die Antwort auf diese Frage nur einen Klick weit entfernt. Sie sehen, welche Reports von Ihren Mitarbeitern stark genutzt werden. So erkennen Sie, welche Reports für Ihr Tagesgeschäft wirklich wichtig sind. Sie können also zielgerichtet planen, für welche Reports Sie Ihre Ressourcen zur Optimierung und Erweiterung einsetzen.

Die Informationen über das Nutzungsverhalten sind zusätzlich bei jedem esoffice-Update Gold wert. Denn im Dialog mit Ihnen kann das es2000-Team die erfassten Daten einsehen und den Update-Aufwand optimal einschätzen:

  • Welche Reports werden in Ihrem Unternehmen eingesetzt und müssen somit überhaupt berücksichtigt werden?
     
  • Welche Reports verlängern die Reportliste in Ihrem Auswahldialog unnötig und können für eine bessere Übersicht aus der Reportverwaltung entfernt werden?

Datenschutz garantiert

Ruft ein User einen Report auf, wird die esoffice-Version, das Ausführungsdatum sowie Report-Typ und –Name registriert. Diese Reportstatistik können Sie in der Reportverwaltung aufrufen.

Das es2000-Team wird diese erfassten Daten nur im Dialog mit Ihnen einsehen und nur mit Ihrer Erlaubnis verwenden. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Sie bemerken diese Erfassung nicht, sie verursacht Ihnen keinerlei Kosten und erfolgt selbstverständlich vollkommen anonymisiert und nur nach Ihrer Einverständniserklärung.

Interesse geweckt?

Sie möchten den Report gerne in Ihrem Unternehmen einsetzen?

Im es2000-Helpdesk finden Sie sowohl die aktuellste 10.60er-Version sowie den Report.


Sollten Sie noch Fragen haben, rufen Sie die es2000-Helpline unter der 0541/4042-110 an. 

Nutzungsstatistik Screen

Stand: April 2014

Microsoft                       BHE                             GAT                          GFT                          InterKey                          VdS

Kontakt     Tel. +49 541 4042-0

EMail     Schreiben Sie uns

Helpdesk     Helpdesk-Zugang

RSS-Feed     RSS-Feeds abonnieren

Remote-Verbindung     Remote Support