"Science to business - Der Weg zum Erfolg"

Osnabrück, 02. März 2012


es2000 gratuliert zum erfolgreichen Bachelor-Abschluss


Dominik Hüstege – studentischer Praktikant bei es2000 - hat es geschafft:
Am 17.02.2012 holte er sich die Lorbeeren für seine Arbeit der vergangenen Monate.
 
Seine Bachelor-Arbeit und Ausführungen zum Thema „Konzeption einer statischen Codeanalyse im .NET-Framework“ überzeugte sowohl seinen Erstprüfer Prof. Dr. Stephan Kleuker (Professor für "Software-Entwicklung" an der Hochschule Osnabrück) als auch seinen Zweitprüfer Dipl. Inf. Martin Kuppelmayr (Leiter Entwicklung bei es2000), so dass er sein Studium mit dem großartigen Ergebnis von 1,98 (2,0) abschließen konnte.

Bachelor D. Hüstege

Martin Kuppelmayr konnte und wollte seine Freude über den Erfolg seines „Schützlings“ nicht verbergen:
 
„Wir sind stolz auf Dominik und seine Leistung und gratulieren ihm zu seinem erstklassigen Abschluss. Noch mehr freut uns, dass wir ihn ab März als festen Mitarbeiter in unserem Entwicklungs-Team gewinnen konnten. 
 
 
Sein erarbeitetes Konzept hilft uns dabei, die Code-Qualität in den .NET-Programmen zu erhöhen. Dadurch sorgen wir dafür, dass das Bedienkonzept von esoffice.NET durchgehend gleich ist - unabhängig davon, welcher Programmierer ein Formular oder ein Modul programmiert. Einfach klasse, was Dominik geleistet hat.
 
es2000 setzt  auf die Zusammenarbeit und den Austausch von Technologie und Wissen mit der Fachhochschule Osnabrück. Martin Kuppelmayr erklärt, warum:
 
„Dominiks Erfolg ist eine Bestätigung für uns, dass es der richtige Weg ist, den Nachwuchs zu fördern und eng mit der Hochschule Osnabrück zusammenzuarbeiten. Dominik selbst ist bereits seit einem halben Jahr Teil unseres Teams und hat im Rahmen seiner Bachelorarbeit als studentischer Praktikant an der Entwicklung unserer Software-Lösungen mitgewirkt.
 
Science to Business ist unserer Meinung nach der Weg, um auch zukünftig Erfolg zu haben. Nur so haben wir den direkten Draht zur nachfolgenden Generation. Wir erkennen Trends frühzeitig und können diese auf eine Branchen-Tauglichkeit prüfen. Davon profitieren letztendlich auch unsere Kunden. 
 
Deshalb freuen wir uns schon sehr darauf, im März einen neuen Studenten der Hochschule Osnabrück als Praktikant zu begrüßen. Er wird seine Bachelorarbeit im Bereich „Barcode-Integration in esmobile“ ablegen und sicherlich auch eine Bereicherung für unser Team sein.“

Microsoft                       BHE                             GAT                          GFT                          InterKey                          VdS

Kontakt     Tel. +49 541 4042-0

EMail     Schreiben Sie uns

Helpdesk     Helpdesk-Zugang

RSS-Feed     RSS-Feeds abonnieren

Remote-Verbindung     Remote Support