ES office V10.70 mit Outlook-Integration

Outlook Plugin

Osnabrück, 29.04.2015

Vorgangsbasiert. Einfach. Schnell.


Outlook ist einer der beliebtesten E-Mail-Clients und ist in vielen Unternehmen der Dreh- und Angelpunkt des Mail-Managements. Doch liegen die Kontakte hier dezentral und ohne logische Sortierung. Für eine lückenlose Kontakthistorie können mit esoffice V10.70 Outlook-Nachrichten bequem und schnell vorgangsbasiert abgelegt werden. Auch von unterwegs.

Outlook Plugin 2

Durch die nahtlose Integration über das neue Outlook-Plugin können esoffice-Anwender ihre eingehenden und ausgehenden E-Mails auf Knopfdruck in ihre ERP-Software importieren. Ist die E-Mail-Adresse des Ansprechpartners bereits im System hinterlegt, wird diese automatisch erkannt. Andernfalls kann die Zuordnung auch manuell erfolgen.

 

 

 

Outlook Plugin 3

Neben der einfachen Anlage als Kontakt können E-Mail-Nachrichten auch direkt als neuer Servicecall importiert werden. Ist die E-Mail erst einmal im System, kann der Mitarbeiter im esweb jederzeit direkt aus seinem Outlook in den entsprechenden Vorgang springen. So hat er auch von unterwegs Zugriff auf den aktuellen Servicecall-Status.

„Outlook ist ein wichtiges Kommunikationsmittel vieler unserer Kunden.“ Erklärt Martin Kuppelmayr, Leiter Produktmanagement und Entwicklung bei es2000.

„Mit der Outlook-Integration sorgen sie dafür, dass alle Kontaktinformationen zentral im esoffice liegen. Denn bisher schlummert wichtiges Unternehmenswissen oft in den Posteingangsfächern der Mitarbeiter - unsichtbar für andere Kollegen oder auch den Vorgesetzten.
 
Durch das neue Plugin wird die Kontaktpflege erleichtert und somit eine bessere Kontakthistorie gewährleistet. Zeitraubende Rückfragen bei den Kollegen gehören der Vergangenheit an. Die Mitarbeiter können sich während des Telefongesprächs mit nur einem Mausklick über den aktuellen Gesprächsverlauf informieren. So ist eine individuelle und persönliche Kundenbetreuung wie im „Tante-Emma-Laden“ möglich.“

Technische Voraussetzungen im Überblick

  • Lizenz ES Outlook Plugin
  • esoffice ab Version 10.70
  • esoffice-Benutzerzugang
  • esweb-Installation mit „esweb office Basis“ Paket mit „esweb Kontakt“
  • Bei Helpdesk Nutzung „esweb Helpdesk“

Interesse geweckt?

Kontakt

Sie möchten Ihre E-Mail-Kontakte einfach und schnell vorgangsbasiert in Ihr esoffice importieren? Fordern Sie Ihr individuelles Angebot beim es2000-Vertriebsinnendienst unter der 0541/4042-0 oder unter vertrieb@es2000.de an.

Microsoft                       BHE                             GAT                          GFT                          InterKey                          VdS

Kontakt     Tel. +49 541 4042-0

EMail     Schreiben Sie uns

Helpdesk     Helpdesk-Zugang

RSS-Feed     RSS-Feeds abonnieren

Remote-Verbindung     Remote Support