Mobiles Aufmaß

Modul um mobile Lösung erweitert

Eine wichtige Grundlage für die Projektabwicklung ist das Aufmaß des Gebäudes bzw. Bauwerks. Hier werden auf Basis der Bau- oder Ausführungspläne der Umfang an notwendigen Leistungen (Materialverbrauch, Arbeitszeit etc.) sowie die daraus resultierenden Kosten festgelegt. Das es2000-Team hat mit der esoffice-Version 12 sein Aufmaß-Modul so erweitert, dass Techniker direkt über ihr Tablet den Umfang an notwendigen Leistungen einpflegen können.

Einfach. Schnell. Digital.
Über das übersichtliche Raummanagement wählt der Techniker einfach den gewünschten Raum aus und pflegt die benötigten Materialien ein. Die benötigten Auftragspositionen werden wahlweise via Los, Titel oder auch einzeln übernommen. Bisher nicht beauftragte, aber benötigte Artikel kann der Techniker entweder aus dem Artikelstamm übernehmen oder manuell erfassen. Arbeitszeiten werden schnell und direkt über die Aufmaßmaske eingepflegt. Per hinterlegtem Report werden alle Daten aufbereitet, damit der Kunde digital abzeichnen kann. Nach der Unterschrift werden sämtliche Informationen (Materialmengen, Arbeitszeiten, Auftrags-Druckdokument plus Kundenunterschrift) zentral im esoffice gespeichert und können dort weiter bearbeitet oder abgerechnet werden. 

Aufmaß mobil direkt beim Kunden erstellen.

Lernen Sie die Möglichkeiten des Moduls „Mobiles Aufmaß“ kennen. Erfahren Sie in diesem Video, wie Sie ein Aufmaß noch direkt beim Kunden vor Ort mit esmobile einpflegen können.


es2000-YouTube-Kanal

Möglichkeiten & Mehrwerte im Überblick

  • Übersichtliches Raummanagement – zentral für den Auftrag durch den Bauleiter
  • Schnellzeiterfassung direkt aus der Aufmaßmaske
  • Einfaches Erstellen
    • Auftragspositionen via Los, Titel oder einzeln übernehmen
    • Übernahme von bereits installiertem Material
    • Nicht beauftragte Artikel hinzufügen
      • Artikel aus dem Artikelstamm
      • Manuelle Erfassung + Anlage von diversen Artikeln oder über Artikelnummerneingabe
  • Abschluss mit Unterschrift und Report


Verfügbar ist die mobile Erweiterung des Aufmaß-Moduls ab der esoffice-Version 12. Wer mehr Informationen zu den ERP-Lösungen von es2000 erhalten möchte, wendet sich einfach an info(at)es2000.de oder unter +49 541 4042-0.

Erscheinungsdatum: 16.02.2021